Schlafen

Wenn du nicht aus den Federn des Komfortbetts von now! no.14 kommst, hilft nur ein zu Holz, Lack und Polster-Kopfteil passender Designwecker mit hartnäckiger Weckfunktion. Den kannst du auf der passenden Konsole abstellen, die es auch mit Glashaube gibt.

Ein glatter Rahmen aus warmem Kernnussbaum oder schöner Natureiche, weißem oder grauem Lack, dazu riesige Kissen in Wunschfarbe zum Anlehnen. Markante Füße aus glänzendem Metall. Sexy, hm? Und das ist nur eine von vielen Spielarten …